Allgemeine Geschäftsbedingungen

TheProfessionalGolfAcademy© -Anthony De Sousa (Copyright 2014)

Allgemeines

Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind Grundlage aller Verträge mit der Firma Anthony De Sousa, Pro-Shop Marhördt (Verkäuferin) und gelten für alle damit zusammenhängenden Lieferungen und sonstigen zu erbringenden Leistungen an Käufer. Abweichende und/oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen unserer ausdrücklichen Zustimmung sowie der Schriftform.

Bei unserem Internetangebot handelt es sich nicht um ein Angebot im Rechtssinne, sondern eine Einladung zum Angebot. Mit Ihrer Bestellung über den Button „Bestellung abschicken“ geben Sie ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab. Unmittelbar danach erhalten Sie eine E-Mail über den Eingang Ihrer Bestellung. Die Annahme Ihrer Bestellung und damit auch das Zustande-kommen des Vertrags erfolgt durch Lieferung der Ware.

Bestellungen können in deutscher oder englischer Sprache erfolgen. Wir versenden ausschließlich an Lieferadressen innerhalb Deutschlands, Österreich und Schweiz. Bitte beachten Sie, dass die Rechnungsanschrift ebenfalls in einem dieser Länder liegen muss. Wir sind nicht Vertragspartner von Kaufverträgen, die Sie über fremde Seiten abschließen, zu denen wir den Zugang über einen Link lediglich vermitteln. Für diese Bestellungen gelten die Konditionen des jeweiligen Anbieters.

Vertragsschluss

Ein Vertrag kommt zustande durch die Abgabe einer Bestellung durch den Käufer und anschließender Annahme seitens des Verkäufers. Preisänderungen behalten wir uns ausdrücklich vor.

Preise und Zahlungsmöglichkeiten

Alle Preisangaben verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und enthalten keine Versandkosten (vgl. Ziffer 5). Der Käufer kann die Rechnungssumme per Vorkasse, und auf Einzugsermächtigung Rechnung bezahlen. Der Käufer darf nur dann mit eigenen Ansprüchen aufrechnen, wenn die Gegenansprüche unbestritten oder rechtskräftig festgestellt sind. Zur Zurückbehaltung ist der Käufer wegen Gegenansprüchen aus dem selben Vertragsverhältnis berechtigt.

Lieferung, Versand

Bei Vereinbarung von Vorkasse versenden wir den / die bestellten Artikel ca. 3 -7 Tage, ab dem Tag an gerechnet, an dem der Gesamtbetrag des Rechnungsbetrages auf dem Konto der Verkäuferin gutgeschrieben ist. Sie erhalten Ihre Bestellung nach Möglichkeit in einer einzigen Sendung. Dies gilt nicht, wenn Ihre Bestellung Artikel enthält, die getrennt verpackt bzw. durch unterschiedliche Verkehrsträger befördert werden müssen oder erst zu einem späteren Zeitpunkt lieferbar sind. Dadurch entstehen Ihnen keine Nachteile Fixtermine bedürfen unserer ausdrücklichen, schriftlichen Zustimmung.

Bei custom fitting, also bei individueller Anfertigung der Ware für den Käufer, beträgt die Lieferzeit ca. 10 – 15 Tage.

Hersteller der Firma Ping benötigen ca. 4 – 6 Wochen für custom fitting.

Alle Bestellungen von Linkshänderschlägern benötigen ca. 10 – 15 Tage Lieferzeit.

Sobald die Ware versandbereit ist, können Sie entscheiden, ob Sie die Ware direkt abholen möchten, oder ob sie zu Ihnen nach Hause geschickt werden soll. Auch bei Selbstabholung müssen die Versandkosten vom Käufer erstattet werden.

Die Berechnung der Versandkosten erfolgt in Abhängigkeit vom Gewicht, der Versandart und dem Zielland der Lieferung.

Versandkosten

UPS Standard Verschichert

Deutschland: Zone 1

Österreich: Zone 3+4

Schweiz: Zone 6

Waren im Wert bis zu 500 Euro sind automatisch versichert. Ab einem höheren Wert kann der Käufer entscheiden, ob er eine zusätzliche Versicherung wünscht. Diese beträgt für Lieferungen innerhalb Deutschlands 0,1 % und für Lieferungen ins Ausland 1% der Gesamtsumme.

UPS Tariftabelle

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma Anthony De Sousa Pro-Shop Marhördt.

Widerrufsbelehrung, Widerrufsrecht Widerrufsbelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Anthony De Sousa
Head-Professional
The Professional Golf Academy
Marhördt 18; 74420 Oberrot
email: info@tpga.eu

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenpflichtig. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. Ende der Widerrufsbelehrung

Rückgabebelehrung

Das nachfolgende Rückgaberecht besteht nicht, wenn die von Ihnen bestellte Ware für Ihre eigene gewerbliche oder selbständige berufliche Tätigkeit verwendet werden soll.

Rückgaberecht

Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z.B. als Brief, Fax, Email), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB und auch nicht vor Erfüllung unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z.B. sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr. Das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

Ausgenommen vom Rückgaberecht sind:

Extra angefertigte Ware (z. B. Artikel mit Gravur, persönliche angepasste Schläger)

Reduzierte Ware / Aktionsware

Gefahrenübergang

Mit der Übergabe der verkauften Sache geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung auf den Käufer über. Der Übergabe steht es gleich, wenn der Käufer in Verzug der Annahme ist.

Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen. Wenn die von Ihnen bestellte Ware für Ihre eigene gewerbliche oder selbständige berufliche Tätigkeit verwendet wird, verjähren Ihre Ansprüche aus den gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen in einem Jahr. Etwaige Garantien des jeweiligen Herstellers oder der Pro-Shop Anthony De Sousa lassen die Gewährleistungsbestimmungen unberührt.

Ist die gelieferte Sache mangelhaft, stehen Ihnen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte zu. Mängelansprüche für Neuware können Sie innerhalb von 2 Jahren geltend machen; bei gebrauchten Sachen innerhalb eines Jahres. Letzteres gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung des Verwenders oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des Verwenders beruhen. Die Verjährung der Mängelansprüche beginnt mit der Ablieferung der Sache.

Datenschutz / Verschlüsselung

Alle persönlichen Daten wie Adresse oder Angaben zu Ihren Bankdaten werden über SSL verschlüsselt und sind damit bei der Übertragung via Internet “abhörsicher”. Ausführliche Informationen zu “Verschlüsselung” und “Datenschutz” erhalten Sie unter dem Punkt Eine sonstige Weitergabe oder ein Verkauf findet nicht statt. Wir beachten die einschlägigen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes und des Teledienstdatenschutzgesetzes. Der Käufer kann jederzeit die Löschung seiner Daten erwirken. Desweiteren kann er jederzeit Auskunft über den Stand seiner gespeicherten Daten verlangen.

Hinweis zu Datenschutz und –sicherheit

Ihre Daten werden ausschließlich im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze genutzt und verarbeitet. Ausführliche Informationen zu “Datenschutz” und “Sicherheit” finden Sie unter dem Punkt.

Wir weisen darauf hin, dass Ihre Bestelldaten von uns gespeichert, aber nach Abgabe Ihrer Bestellung nicht mehr von Ihnen aufgerufen werden können. Sie erhalten nach der Abgabe Ihrer Bestellung eine E-Mail über den Eingang Ihrer Bestellung.

Sonstige Bestimmungen

Es kommt ausschließlich, auch bei grenzüberschreitenden Bestellungen und Lieferungen, deutsches Recht zur Anwendung. Das Übereinkommen der vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf gilt nicht. Diese Rechtsfolge gilt nicht, wenn dem Käufer dadurch der gesetzlich gewährte Schutz entzogen würde.

Änderungen oder Ergänzungen bedürfen zu ihrer Rechtswirksamkeit der Schriftform. Das gleich gilt für den Verzicht der Schriftform.

Gesetzlicher Hinweis zur Entsorgung von Batterien

Wir sind verpflichtet Sie gemäß der Batterieverordnung (BattVO) in Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder Akkus oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien oder Akkus enthalten, auf folgendes hinzuweisen: Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien als Endverbraucher gesetzlich verpflichtet. Batterien dürfen nicht in den Hausmüll geworfen werden. Sie können Batterien nach Gebrauch in der Verkaufsstelle oder in deren unmittelbaren Nähe, z.B. in den kommunalen Sammelstellen oder im Handel entgeltlich zurückgeben. Sie können Batterien auch per Post an uns, Pro-Shop Anthony De Sousa Marhördt 18 74420 Oberrot, zurücksenden. Batterien oder Akkus, die Schadstoffe enthalten und sie zurückgeben müssen, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet. In der Nähe des Mülltonnensymbols befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes. Cd steht für Cadmium, Pb für Blei, und Hg für Quecksilber.

Verpackungsverordnung

Wir sind gemäß der Regelungen der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, Verpackungen unserer Produkte, die nicht das Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung (wie etwa dem “Grünen Punkt“ der Duales System Deutschland AG) tragen, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung oder Entsorgung zu sorgen. Zur weiteren Klärung der Rückgabe setzen Sie sich bei solchen Produkten bitte mit uns in Verbindung

Anthony De Sousa
The Professional Golf Academy
Marhördt 18
74220
Oberrot

Wir nennen Ihnen dann eine kommunale Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen in Ihrer Umgebung, das die Verpackungen kostenfrei entgegennimmt. Sollte dies nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, die Verpackung an uns (Adresse wie oben) zu schicken. Die Verpackungen werden von uns wieder verwendet oder gemäß der Bestimmungen der Verpackungsverordnung entsorgt.

Anschrift / Impressum

Sitz der Gesellschaft:

Backnang
Persönlich ID Nr.: 73 191 065 482
USI Nr. DE 253 578 221
Steuer Nr. 84415 / 33367

Geschäftsführung: Anthony De Sousa

Kontakt für Kundenanfragen
E-mail: info@tpga.eu

Anschrift: Anthony De Sousa,Pro-Shop Marhördt, Marhördt 18, 74420 Oberrot
Geschäftsadresse: Anthony De Sousa,Pro-Shop Marhördt, Marhördt 18, 74420 Oberrot


Alle Texte, Bilder, Grafiken, Ton-, Video- und Animationsdateien unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Sie dürfen weder für Handelszwecke oder zur Weitergabe kopiert, noch verändert und auf anderen Web-Sites verwendet werden. Einige Internet-Seiten enthalten auch Bilder, die dem Urheberrecht derjenigen unterliegen, die diese zur Verfügung gestellt haben. Die Gewährleistungsbedingungen entnehmen Sie bitte unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen.

The Professional Golf Academy ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die Sie über einen Link auf unserer Website erreichen können.

© Copyright Anthony De Sousa
Alle Rechte vorbehalten 2018

© Copyright labels

www.theprofessionalgolfacademy.eu

-the next generation in teaching golf- ©

www.theprofessionalgolfacademy.de

-the next generation in teaching golf- ©

www.tpga.eu

-the next generation in teaching golf- ©

www.tpga.de

-the next generation in teaching golf- ©